Eine Frage der Ehre?

Ethikklasse der Hauptschule an der Schrobenhausener Straße

Ehre & Stolz

In kurzen Interviews werden in diesem Film die Meinungen von Schülern mit und ohne Migrationshintergrund der Jahrgangsstufen 7-9 zu verschiedenen Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Thema Ehre dargestellt.

Im Rahmen dieses Interviewprojekts standen folgende Fragen im Vordergrund:

Die Schüler und Schülerinnen befragen sich gegenseitig. Es stellt sich heraus, wie vielseitig doch die Meinungen innerhalb einer geschlossenen Gruppe sein können. Auch die Reaktionen auf die Frage sind sehr interessant zu beobachten. Einige sprechen verhältnismäßig frei über das Thema, andere sind eher zurückhaltend.

Der Film ist gedacht als eine Momentaufnahme zur Breite der Vorstellungen und der Problematik des abstrakten Begriffs "Ehre" und als möglicher Einstieg in eine differenzierte Diskussion über die Entstehung, der Hintergründe und mehr.

Einrichtung: Hauptschule an der Schrobenhausener Str. 15

Dauer: 6 Minuten

Download (benötigt die aktuelle Version eines Mediaplayers wie z.B. QuickTime Player oder VLC:

Betreuerin:
Beate Meint

Welche Meinung
...haben dazu
...die Leute von
...meiner Schule?